ÖAW acdh
ACDH-CH - AUSTRIAN CENTRE FOR DIGITAL HUMANITIES AND CULTURAL HERITAGE

Impressum

Offenlegung gemäß §§ 24, 25 Mediengesetz und § 5 E-Commerce-Gesetz

Medieninhaberin, Herausgeberin, inhaltliche und redaktionelle Verantwortung, Dienstanbieterin:

Österreichische Akademie der Wissenschaften
Juristische Person öffentlichen Rechts (BGBl 569/1921 idF BGBl I 130/2003)
Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage (ACDH-CH)
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien, Österreich 
E-Mail: acdh-tech@oeaw.ac.at

Unternehmensgegenstand:

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) hat den gesetzlichen Auftrag, die Wissenschaft in jeder Hinsicht zu fördern. Als Gelehrtengesellschaft pflegt die ÖAW den Diskurs und die Zusammenarbeit der Wissenschaft mit Öffentlichkeit, Politik und Wirtschaft. 
Das Austrian Centre for Digital Humanities and Cultural Heritage (ACDH-CH) ist ein Institut der ÖAW, das mit dem Ziel gegründet wurde, digitale Methoden und Ansätze in den geisteswissenschaftlichen Disziplinen zu fördern. Das ACDH-CH unterstützt digitale Forschung in vielfältiger Weise. 
Die im ACDH-CH angesiedelte Forschungsabteilung "Variation und Wandel des Deutschen in Österreich (VaWaDiÖ)" widmet sich der Erforschung der Variation und des Wandels der Gesamtsprache Deutsch in Österreich mit einem besonderen Fokus auf Lexik, Morphologie und Syntax, wobei Methoden und Paradigmen der Digital Humanities eine zentrale Rolle spielen. 

Vertretungsbefugte Organe:

Präsident: o. Univ.-Prof. Dr. Anton Zeilinger
Vizepräsident: Univ.-Doz. Dr. phil. Michael Alram
Klassenpräsident: Univ.-Prof. Dr. phil. Oliver Jens Schmitt
Klassenpräsident: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Georg Brasseur 
Als Aufsichtsorgan besteht der Akademierat. Siehe mehr dazu unter www.oeaw.ac.at/die-oeaw/gremien-der-oeaw/akademierat/

Grundlegende Richtung:

Diese Website dient der Information über die Forschungsabteilung "Variation und Wandel des Deutschen in Österreich" und der dort angesiedelten Projekte sowie der Bereitstellung der aus den Projekten hervorgehenden Forschungsdaten und -ergebnisse.

Haftungsausschluss:

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.
Im Falle des Bestehens von Links auf Webseiten anderer Medieninhaber, für deren Inhalt die ÖAW weder direkt oder indirekt mitverantwortlich ist, übernimmt die ÖAW keine Haftung für deren Inhalte und schließt jegliche Haftung hierfür aus.

Urheberrechtlicher Hinweis:

Diese Seite und ihre Inhalte sind, sofern nicht anders gekennzeichnet, unter der creative commons Lizenz CC-BY 4.0 International lizensiert (Namensnennung).


Datenschutzrechtlicher Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass zum Zwecke der Systemsicherheit und der Übersicht über das Nutzungsverhalten der Besuchenden im Rahmen von Cookies diverse personenbezogene Daten (Besuchszeitraum, Betriebssystem, Browserversion, innere Auflösung des Browserfensters, Herkunft nach Land, wievielter Besuch seit Beginn der Aufzeichnung) mittels Piwik-Tracking gespeichert werden. Die Daten werden bis auf weiteres gespeichert. Soweit dies erfolgt, werden diese Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben. 
Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Art und Weise sowie dem Zweck der Datenverarbeitung einverstanden. Durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser können Sie die Speicherung der Cookies verhindern. In diesem Fall stehen Ihnen aber gegebenenfalls nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung. 
Die ausführliche Datenschutzerklärung der ÖAW finden Sie hier.
Die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten dürfen von Dritten nicht zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien verwendet werden. Einer derartigen Verwendung wird hiermit ausdrücklich widersprochen.